MagicMove

Lassen Sie sich von dem MagicMove-Konzept verzaubern!


MagicMove ist ein von Anja Blaku entwickeltes, ganzheitliches Workout basierend auf den

5 Elementen von Feng Shui...


Es hat das Potential, Kraft und Geschmeidigkeit für den Körper zu bringen, Gelassenheit für den Geist und für die Seele Ausgeglichenheit und Strahlkraft.

Die Lebensenergie Qi kann wieder ungehindert im Körper zirkulieren, die Atmung wird freier und die Gedanken werden lebendiger. Kopf und Körper können wieder eine wunderbare Einheit werden. Dies erhöht das Zufriedenheitsgefühl in vielen Fällen enorm und das ganzheitliche Empfinden lässt oft den Schlaf noch erholsamer werden.


Während des Trainings nimmt man sich ganz bewusst Zeit für sich selbst, verfolgt Gedanken, die man im hektischen Alltag oft unterdrückt und forscht im Inneren nach seinen wahren Wünschen und deren Umsetzungsmöglichkeiten.

Ziel und Ablauf des Trainings


Ziel ist es, Ausgeglichenheit zu finden und in seine optimale Energie zu kommen und die Potential ins Leben zu bringen.

MagicMove enthält meditative Anteile, die jedem die Möglichkeit geben, seine Verhaltensweisen zu betrachten und bei Bedarf kleine wünschenswerte Änderungen zu planen. Eine mentale Vorbereitung auf später folgende Situationen wirkt wahre Wunder.

Die Bewegungsvarianten wiederum lassen genug Spielraum, um sie ganz nach eigenen Bedürfnissen ausführen zu können. Der Körper wird sehr aufmerksam gespürt und Verspannungen und andere Schwachstellen haben die Chance, sich durch eine besondere Bewegungsqualität zu mildern, bzw. deaktiviert zu werden.


Ablauf:

- Das Training beginnt im Sitzen auf einem Kissen zum Besinnen auf sich selbst und die Themen, die einem gerade wichtig sind. Anschließend geht man in der Rückenlage in einen entspannten Zustand mit geschlossenen Augen. Man stimmt sich auf die Atmung ein, zunächst um den Alltag zu vergessen.

- Darauhin erfolgt, erst in kleineren sensitiven Bewegungsabläufen, dann in größeren Bewegungsamplituden, das jeweilige Elementetraining


Jeder tastet sich an sein Wohlfühl-Level heran. Zu jeder Übung gehört ein Leitgedanke, damit das Training auch auf Geist und Seele wirken kann. Es wird eine Dauer von 30-60 Minuten empfohlen.

Die 5 Elemente, ihre Wirkung und Ausgleich

ERDE


steht für Coolness, Standhaftigkeit, Selbstvertrauen, Courage und auch für natürliches Selbstvertrauen. Es sorgt für einen festen Stand und Entspannung im Leben und gibt ein gesundes Selbstwertgefühl. 


Leitgedanke: Führen Sie sich Menschen, Orte oder Situationen vor Augen, die Ihnen ein Zuhause-Gefühl schenken.


Ausgleichend bei zu viel Erd-Energie:


Feuer-, Holz- und Wasserübungen kurbeln den Stoffwechsel an, bringen Lebendigkeit, Flexibilität für Körper und Geist und fördern die  Sinnlichkeit.

HOLZ


steht für Kreativität und Lebendigkeit. Es lässt uns über uns selbst hinauswachsen und kreativ werden. Auch die Körperhaltung verbessert sich. Es erweitert den Horizont, verleiht einen klaren Blick für die wichtigen Dinge des Lebens und den Mut, Neues zu wagen. 


Leitgedanke: Visualisieren Sie einen Plan, den Sie schon immer in die Tat umsetzen wollten. 


Ausgleichend bei zu viel Holz-Energie:


Übungen für die Elemente Metall und Erde bringen Ruhe und Stabilität, Wasser sorgt für das richtige Maß an Flexibilität.

METALL


steht für Contenance.

Mit dem Rückhalt von Kraft und Stabilität fallen Entscheidungen leichter, man kann sich besser abgrenzen, bleibt konsequent auf dem eingeschlagenen Weg. 


Leitgedanke: Fühlen Sie sich in eine Situation hinein, in der Sie souverän Ihre Meinung vertreten.


Ausgleichend bei zu viel Metall-Energie:


Holz- und Wasserübungen sorgen für Lebendigkeit und Flexibilität, Erde für Ruhe und Ausgeglichenheit. 


FEUER


Das Element Feuer verleiht Charisma. Es entfacht Leidenschaft und Begeisterung, bringt Lebensenergie und vitalisiert den Körper.


Leitgedanke: Konzentrieren Sie sich auf einen lang gehegten Wunsch, den Sie sich selber erfüllen möchten, den Sie mit Leidenschaft verfolgen wollen


Ausgleichend bei zu viel Feuer-Energie:


Erde- und Wasser-Übungen holen auf den Boden zurück und reduzieren Anspannungen, Holz zeigt kreative Varianten auf

WASSER


Der Fluss des Wassers verleih tGeschmeidigkeit und Flexibilität für Körper und Geist.. Dieses Element macht diplomatisch und flexibel bei bereits verhärteten Situationen und Unerwartetem. 


Leitgedanke: Lösen Sie imaginär die Anspannung in einer Beziehung durch einen weichen Umgang miteinander.


Ausgleichend bei zu viel Wasser-Energie:


Feuer- und Metall-Übungen schüren die Leidenschaft und geben Halt und Kontinuität. Erd-Übungen sorgen für effektive Konzentration auf die wichtigen Dinge. 

Was passiert bei regelmäßigem Praktizieren nach der MagicMove Philosophie?


Man lernt die Sprache des Körpers, der Seele und vor allen Dingen der Verbindung beider zu verstehen.


Nach einer gewissen Zeit installiert sich dadurch eine Art sensible Früherkennung von Dysbalancen im körperlichen und mentalen Bereich. 


Eine eigene Früherkennung kann uns helfen, Fehlbelastungen, Überlastungen und Defizite aufzuspüren und abzuwenden,


wodurch z.B.

  • Verformungen des Skeletts,
  • Abnutzungen der Gelenke,
  • Deformierungen der Bandscheiben
  • Überlastung im beruflichen Kontext
  • Fehlende Entwicklung der eigenen Potenziale
  • zu geringe Anerkennung
  • fehlende allgemeine Zufriedenheit

verhindert und ausgeglichen werden.


Dieser Kurs ist eine ganz wunderbare Varianten, um jenseits der allgemein bekannten Kurse eine sehr individuelle Note in seinen Alltag und auch in ein Unternehmen zu bringen und dem Stress und der Burn-Out Gefahr der Menschen Einhalt zu gebieten.

Präventionsstudio FlowFitness - Anja Blaku

Unsere Kooperationspartner:

Karstadt Sport
mey
Osteopro